Daria Sopa - freipraktizierende Hebamme


Ich wurde am 19. August 1982 in Wien geboren.

Nachdem ich an der Handelsakademie – Vienna Business School in Wien Floridsdorf – maturiert habe, bin ich für ein halbes Jahr nach St. Petersburg im Rahmen eines sozialen, europäischen Projektes gegangen. Dort habe ich die in der Schule angelernten Russischkenntnisse vertieft und mit Straßenkindern sowie körperlich beeinträchtigten Jugendlichen gearbeitet.

Später, bei meiner Ausbildung zur Heilmasseurin, konnte ich mir bereits erste medinzinische Grundkenntnisse aneignen und dies setzte den Grundstein zum Hebammenstudium, dass ich im September 2007 in Wien begann.

Während meiner Ausbildung habe ich Praktika in der Semmelweis Klinik, im Donauspital, im St. Josef Spital, in Korneuburg und im Geburtshaus in Hamburg durchgeführt. Auch habe ich die Zeit genutzt und mit freipraktizierenden Hebammen die Hausgeburtshilfe kennengelernt.

Die schönsten Eindrücke sammelte ich in der Hausgeburtshilfe und im Geburtshaus Hamburg. Somit geht auch mein Lebensweg weiter in diese Richtung.

Weiters bin ich Mitbegründerin des Eltern-Kind-Zentrums Triestingtal in Hirtenberg. Dort biete ich nun meine Kurse und Beratungen an.


    seit 2010 freipraktizierende hebamme
    2011 Geburt meiner Tochter Runa
    2012 Seminar „Wochenbett und Rückbildung nach Angela Heller“
    2013 Seminar „Traumalösung bei Neugeborenen und Säuglingen“ Teil 1&2
    2014 Seminar „Atem bei Geburtsvorbereitung und Geburt“
    2014 Geburt meines Sohnes Jul
    2015 - 2016 Ausbildung Traditionell Chinesische Medizin (TCM) mit Schwerpunkt Akupunktur
    2016 Mitgründerin des Vereins „Hebammenkreis“